Kurztipps

Kurztipps

Beitragvon Noonuus » Mi 25. Mai 2016, 21:23

Hey, hier sind ein paar kleine Tipps die ich gefunden habe, die zumindest für manche den Effekt liefern besser zu spielen (PS: Sind nicht nur Tetris spezifisch) alle Angaben ohne Gewähr

0.1)
Super Tipps von derder und Bayonette findet ihr in den Kommentaren, danke dafür!

1) Tipp von Ben Mullen (Tetris Weltrekord Halter) aus dem Film Extasy of Order (Kennt man als Tetris Fan :mrgreen: )
- Spielt am besten ~30 Minuten nachdem er Kaffee getrunken hat

2) Tipp von Mang0 (Seit ~8 Jahren erfolgreich in E-sports) über Mentalität beim Spielen
- "You play your best [...] when your not thinking about anything"

Das erreicht er dadurch: "Clear your mind, deep breath, close your eyes for a second, and then all you do is think of a body of water, and think of it while playing, and at some point you forget about the water and all of a sudden your not thinking of anything, maybe you have to imagine the air oder the sun, but for me it's water

3) Tipps die ich in der Schule zu effektivem lernen beigebracht bekommen hab, angewendet auf Tetris:
- Immer zu einer festen Zeit spielen

3.1) oder noch zusätzlich, was mir ein Freund anvertraut hat:
- Ein Ritual haben mit dem du immer deine Sessions einleitest (für ihn z.B sich immer vorher ein Glas Wasser einschenken)

Beide dieser Tipps basieren auf klassischer Konditionierung

4) Richtige Haltung!
- Was am bequemsten ist, ist auch am besten, besonders wenn du dich dabei entspannen kannst
ALLLERDINGS ist es auch wichtig auf seine Gesundheit zu achten wenn man langfristigen Erfolg haben will (also haltet den Rücken gerade ;) )

4.1) Gesund ernähren, auch körperlich fit sein

Einen Sehr ausführlichen Guide wie man beim Spielen auf seine Gesundheit achten kann habe ich hier gefunden:
Außer Handhealth evtl. ist alles sehr Relevant fürs gesunde Tetris spielen

Was macht ihr um besser zu spielen?
Schreibt es hier rein!
Zuletzt geändert von Noonuus am Mo 30. Mai 2016, 15:29, insgesamt 3-mal geändert.
Zukünftiger Master of Genocide
Benutzeravatar
Noonuus
 
Beiträge: 7
Registriert: Mi 25. Mai 2016, 18:25
Wohnort: Baden-Würtemberg

Re: Kurztipps

Beitragvon derder » Sa 28. Mai 2016, 12:35

Das sind sehr gute Tipps, danke dafür :)

ich merke bei Tetris zumindest immer, dass es gut tut in mehreren Sätzen zu spielen: wenn ich 2 mal 30 minuten spiele, einmal mittags, einmal nachmittags, dann bin ich in der zweiten sitzung besser, als wenn ich 60 minuten durchgezogen hätte.. Ein solcher Rhythmus ist sicherlich auch eine gute Konditionierung für Turniere, da man hier häufige Pausen zwischen zwei Spielen hat
Benutzeravatar
derder
Administrator
 
Beiträge: 123
Registriert: Mo 22. Jul 2013, 13:36
Wohnort: Leipzig

Re: Kurztipps

Beitragvon BaYoNeTTe » Sa 28. Mai 2016, 14:55

Ich kann mich derder da voll und ganz anschließen. 1h Tetris am Stück zu spielen ist ziemlich intensiv und anstrengend und ich merke richtig, wie ich nach hinten hin immer schlechter werde. Bei Trainingszeiten von über 1h wird es fast sinnlos noch zu spielen.
Das gilt jetzt aber für Singleplayertraining (Sprint oder ähnliches). Wenn man etwas mit Pausen spielt, ist es erträglicher. Ich erinnere mich an meine TF-Zeiten. Da habe ich locker 2h am Stück gespielt ohne merklichen Konzentrationsverlust. Da hat man halt immer gut 30s Pause zwischen 2 Spielen. Wenn man neu ist in Platin dann tendenziell noch viel mehr xD
BaYoNeTTe
 
Beiträge: 102
Registriert: Mi 28. Aug 2013, 19:34
Wohnort: Nürnberg


Zurück zu Tipps/ Anregungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron