I-Spin ?

Hier könnt ihr Taktiken in jeder Form zeigen und diskutieren. Auch Diskussionen über klassische Tetrisspiele sind gerne gesehen.

I-Spin ?

Beitragvon fr4gde4l3r » Mo 13. Jul 2015, 13:41

Hallo Leute,

mal angenommen ich habe folgendes Setup:

Bild

Wie bekomme ich das I-Tetromino nun nach ganz unten?

Ich habe das neulich schonmal von Bayonette erkläret bekommen, als ich jedoch beim Trainieren den Move testen wollte konnte ich es eichfach nicht reindrehen. :(

Was mache ich falsch?
Benutzeravatar
fr4gde4l3r
 
Beiträge: 15
Registriert: So 10. Mai 2015, 11:37
Wohnort: Leipzig

Re: I-Spin ?

Beitragvon fr4gde4l3r » Mo 13. Jul 2015, 13:58

Sry für den Doppelpost.

Ich habe es gerade rausgefunden.... Zuerst im Uhrzeigersinn reindrehen, dann einen nach links rücken und zum Schluß noch ein Spin gegen den Uhrzeigersinn. Dann Harddrop.

Ich erinnere mich aber noch an etwas, was Ihr Whiplash genannt habt... Gibt es dafür Bonus-Lines oder nicht? Wenn ja unter welchen Bedingungen?
Benutzeravatar
fr4gde4l3r
 
Beiträge: 15
Registriert: So 10. Mai 2015, 11:37
Wohnort: Leipzig

Re: I-Spin ?

Beitragvon derder » Di 14. Jul 2015, 16:34

Ich lege dir an dieser Stelle mal Fumen ans Herz

damit kannst du schneller kram testen, da du das feld praktisch zeichnen kannst. mit den Knöpfen "(" und ")" kannst du rotieren, das ist vielleicht nicht auf den ersten blick klar, für das tetromino, dass du rotieren willst musst du noch die option "lock" deselektieren.

Der Whiplash ist ein I-Spin Tripple, bei dem erst in einen single, danach zurück rotiert wird (http://harddrop.com/wiki/Whiplash). Das ganze bringt dir im TetrisCharity-Modus nichts außer style, im Schach ist es natürlich, aufgrund von All-Spins, ein Tripple Spin, sprich 6 Lines für 3 clears, vom spin ehr guidelinekonform und mit der Möglichkeit, dass kein überhang liegen bleibt.

edit: an dieser stelle möchte ich mal erwähnen, dass die spin-detection für I-Spins in nullpomino grundlegend verschieden ist von der detection der anderen Spins: Damit es kein Mini-Spin wird gilt für alle tetrominos außer I und O:
Man stelle sich das 3x2 rechteck, dass jeden stein umgibt vor, nach dem spin müssen alle felder dieses rechtecks ausgefüllt sein -> normaler spin.
für Is gilt (wenn meine erinnerung korrekt ist):
Die positionen über und unter, bzw links und rechts neben den beiden mitleren steinen des I müssen belegt sein
Benutzeravatar
derder
Administrator
 
Beiträge: 123
Registriert: Mo 22. Jul 2013, 13:36
Wohnort: Leipzig

Re: I-Spin ?

Beitragvon BaYoNeTTe » Mi 15. Jul 2015, 10:16

Wo wir gerade bei Taktik Diskussionen sind auch von mir noch eine kleine Ergänzung: eine etwas bessere version von deinem setup wäre das sogenannte Golden Ore setup. Das macht den Block unten rechts in deinem Bild eine Zeile flacher und erlaubt damit, dass am Ende kein Überhang bleibt. In combo mit dem whiplash ist das zum Posen schon ziemlich geil^^
BaYoNeTTe
 
Beiträge: 102
Registriert: Mi 28. Aug 2013, 19:34
Wohnort: Nürnberg

Re: I-Spin ?

Beitragvon fr4gde4l3r » Do 16. Jul 2015, 16:32

Danke an euch beide!

Jetzt hab ich ja was zum Üben!

Hab mich diese Woche mal etwas intensiver mit den Spins befasst (von wegen reparieren und so!).
Man fühlt sich voll wie der Ninja, wenn man so am durchdrehen ist.

Habe auch das Gefühl das ich Fortschritte mache.

Eine Sache ist mir noch eingefallen:
Bl4my hatte mir was von Movement-Finesse erzählt (kann es zwar selber googeln, aber ich denke das es auch nicht verkehrt ist das im Forum zu haben).

Ist das ein Video oder ein Artikel oder was?
Benutzeravatar
fr4gde4l3r
 
Beiträge: 15
Registriert: So 10. Mai 2015, 11:37
Wohnort: Leipzig

Re: I-Spin ?

Beitragvon derder » Do 16. Jul 2015, 17:13

fr4gde4l3r hat geschrieben:Danke an euch beide!
Man fühlt sich voll wie der Ninja, wenn man so am durchdrehen ist.

Ich werde dich bei gelegenheit zitieren :P
Und der Style! Vergiss den Style nicht!

fr4gde4l3r hat geschrieben:Eine Sache ist mir noch eingefallen:
Bl4my hatte mir was von Movement-Finesse erzählt (kann es zwar selber googeln, aber ich denke das es auch nicht verkehrt ist das im Forum zu haben).

Ist das ein Video oder ein Artikel oder was?

Hier sind alle movement finesse artikel, die sind nicht schön, aber ich denke man versteht das prinzip dahinter...
Benutzeravatar
derder
Administrator
 
Beiträge: 123
Registriert: Mo 22. Jul 2013, 13:36
Wohnort: Leipzig

Re: I-Spin ?

Beitragvon fr4gde4l3r » Mi 5. Aug 2015, 14:03

Dankeschön!
Benutzeravatar
fr4gde4l3r
 
Beiträge: 15
Registriert: So 10. Mai 2015, 11:37
Wohnort: Leipzig


Zurück zu Taktiken

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron