[GER/ ENG] Oktoberturnier mit Onlinevoraentscheid

[GER/ ENG] Oktoberturnier mit Onlinevoraentscheid

Beitragvon derder » Mo 24. Mär 2014, 16:10

Da ich, in Anbetracht der Bewerberzahl für dieses Tunrier, davon ausgehe, dass sich mehr als 16 Leute für das Oktoberturnier Bewerben, plane ich einen Onlinevorentscheid, bei dem die besten 16 Spieler ins Offlinefinale kommen, welches als ein einzelnes 16-Spieler Double Elimination Grid gespielt wird. Dies setzt zudem voraus, dass die Bewerbungsdeadline dieses mal etwa 6 Wochen vor Turnierstart sein wird.
Nun die Frage: welches System ist das beste für einen solchen Vorentscheid? Die Teilnehmerzahl wird vermutlich ungerade und keine Zweierpotenz sein, somit entfällt ein Turnierbaum, Gruppenphasen führen bei Lospech dazu, dass gute Spiele bereits online ausscheiden, ein Jeder gegen Jeden (wie Bundesliga) erfordert viele Spiele und somit viel Verlässlichkeit der Spieler sich zu Spielen zusammenzufinden.
Was meint ihr?

As I see the massive amount of people, who want to participate in this year's tournament I start to think about an online predecision for the next tournament, from where the best 16 Players will advance to the offline finals, that will be played as an 16-Player Double Elimination grid. This also results in the application deadline being around 6 weeks before tournament starts.
Now the Question: what's the best system for such a predecision? The Number of participants might be odd and not a power of 2, so a classic grid will be impossible. A round Robin might result in bad luck in the groups drawings, resulting in good players dropping out already online. Playing everyone vs. everyone requires a massive amount of matches, requiring good reliability on the players to find themselves for those matches.
What do you think?
Benutzeravatar
derder
Administrator
 
Beiträge: 123
Registriert: Mo 22. Jul 2013, 13:36
Wohnort: Leipzig

Re: [GER/ ENG] Oktoberturnier mit Onlinevoraentscheid

Beitragvon Deepthroat » Di 20. Mai 2014, 10:48

genug zeit ist. ich bin für ne art liga betrieb. ist einfach am fairsten
Deepthroat
 
Beiträge: 4
Registriert: Mo 24. Mär 2014, 15:30

Re: [GER/ ENG] Oktoberturnier mit Onlinevoraentscheid

Beitragvon derder » Di 20. Mai 2014, 10:58

Deepthroat hat geschrieben:genug zeit ist. ich bin für ne art liga betrieb. ist einfach am fairsten


Setzt halt voraus, dass die Spieler ausreichend Zeit und Disziplin mitbringen. Ich würde die Spiele auch gerne übertragen, was heißen würde, das man sich zu bestimmten Zeiten online treffen muss.
Benutzeravatar
derder
Administrator
 
Beiträge: 123
Registriert: Mo 22. Jul 2013, 13:36
Wohnort: Leipzig

Re: [GER/ ENG] Oktoberturnier mit Onlinevoraentscheid

Beitragvon BaYoNeTTe » Di 20. Mai 2014, 19:04

Außerdem nimmt ein Ligensystem auch einen Teil der Spannung für die Finale weg, weil ja irgendwie schonmal jeder gegen jeden gespielt hat. Da sind Gruppenrunde zum Vorausscheid viel interessanter.
BaYoNeTTe
 
Beiträge: 102
Registriert: Mi 28. Aug 2013, 19:34
Wohnort: Nürnberg


Zurück zu Ankündigungen/ Announcements

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron